Dank gilt allen, die das Projekt unterstützt haben!Posthorn

Gedankt sei insbesondere

  • der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Sachsen e. V.
  • Polonia Dresden e. V.
  • Marta Małkus, Wschowa, für ihre ausführlichen Erläuterungen vor Ort und die von ihr zur Verfügung gestellte Literatur
  • Gunda Röstel, Flöha, für ihre Hilfe zu Projektbeginn
  • Paweł Łachowski, Krzepielów, für seine Führung und Informationen zum Altstraßenverlauf zwischen Bytom Odrz. und Wschowa
  • Torsten Seiler, Dresden, für seine Informationen zur Oberlausitz und Niederen Straße
  • Jacek Lewiński, Leszno, für seine Hinweise und Fotos
  • Daniela Hofmann, Dresden, für ihre Textkorrekturen und Fotos
  • allen Autoren der Fotos, die aus wikipedia commons verwendet wurden

 

Links:

www.dpg-sachsen.de

www.polonia-dresden.de

www.rechtsanwalt-horrion.de